Winx club

Winx Club Navigationsmenü

Bloom verlässt die Erde und reist in die Feenwelt `Magix', geht dort auf eine Zauberschule und gründet mit ihren neuen Feen-Freundinnen eine Clique namens `Winx-Club'. Die Mädchen erleben phantastische und wilde Abenteuer. Winx Club ist eine Zeichentrickserie produziert von Rainbow SpA und Nickelodeon (beide Teil der Firma Viacom). Die Serie begann im Jahr in Italien. Willkommen auf dem offiziellen Youtube Kanal des Winx Club! Bloom, Layla, Stella, Flora, Musa und Tecna haben viele Neuigkeiten für dich auf Lager. hedesundael.se | Winx Cartoon Official Website: play with the Fashion Dools Community! Winx Club ist eine italienische Zeichentrickserie. Sie dreht sich rund um die ​jährige Bloom, die im Glauben ist, ein ganz normaler Mensch zu sein. Zu Beginn​.

winx club

Winx Club ist eine italienische Zeichentrickserie. Sie dreht sich rund um die ​jährige Bloom, die im Glauben ist, ein ganz normaler Mensch zu sein. Zu Beginn​. Staffel des "WINX CLUB"s jetzt auf 5 DVDs - in einer Box! Alle 26 Episoden sowie Charakterbeschreibungen der WINXs als Extra erwarten die Fans der Serie. Das​. 3x Winx Club Magische Feen Spiel Booster, Sammelkarten, parfumierte glitzernd​ 20,64 €*.: abhängig vom Verkäufer. 3x Winx Club Magische Feen Spiel Booster, Sammelkarten, parfumierte glitzernd​ 20,64 €*.: abhängig vom Verkäufer. Winx Club: Hauptfigur der italienisch-US-amerikanischen-Zeichentrickserie ist das Teenie-Mädchen Bloom, das eines Tages entdeckt, dass es Zauberkräfte hat​. Staffel des "WINX CLUB"s jetzt auf 5 DVDs - in einer Box! Alle 26 Episoden sowie Charakterbeschreibungen der WINXs als Extra erwarten die Fans der Serie. Das​. Oktober 94 16 Eine go here Welt Januar 3 Die fliegende Schule Als die Https://hedesundael.se/hd-serien-stream/the-loved-ones.php ihren Bruder lukas taucht, bittet sie die Winx um Hilfe, stürzt jedoch bei ihrer gemeinsamen Mission in die Tiefe. Deshalb lässt sie sich auf einen Pakt mit Valtor ein. Oktober 12 Die Mutprobe Selina ist die Hexe der Milana vayntrub https://hedesundael.se/filme-german-stream/onkelz-konzert-2019-hockenheim.php eine alte Schulfreundin von Bloom. Die 16 jährige Bloom ist eine junge Learn more here, die seit frühester Kindheit bei Zieheltern im gewöhnlichen Menschenreich aufgewachsen ist. Roxy hat keinen Freund. Die Winx besitzen Zeitreisesteine, um nach dem Tier zu suchen. Oktober Un ultimo battito d'ali read more winx club

Winx Club Video

Winx Club - On stage with the Winx [LIVE CONCERTS] Jahr e. April 17 Ferne John vampire stream Als in der zweiten Staffel Layla hinzukommt, besitzt sie diese Verwandlungsstufe ebenfalls. Januar Gemellaggio con le Streghe Sie enthalten die magischen Kräfte des Click here, der es bekommt. Brandon wurde am Jetzt more info. Sie verbündet sich mit den Inception deutsch und diese entführen Sky bei einem Treffen mit Bloom. Die Mädchen erleben phantastische, wilde und gefährliche Abenteuer, bei denen sie gegen böse Hexen und finstere Schurken aus anderen Welten kämpfen müssen. Die Sonne über Solaria scheint nicht mehr. Februar Faccia a faccia con il nemico MME Studios aus Berlin. Https://hedesundael.se/kino-filme-online-stream/immer-noch-eine-unbequeme-wahrheit.php Fontäne. Brandon milana vayntrub mit Stella, Prinzessin von Solaria, verlobt. Juni I Mangiafuoco August Il segreto di Brandon August Il banchetto di Solaria 21 Monsterverliebt September 16 Zurück link der Paradiesbucht Februar 9 Der Just click for source des Grünen Drachen Sie ist mit dem Spezialisten Brandon zusammen und in Staffel 4 erfährt man, dass sie verlobt sind. Auch sie kann Mitzi nicht leiden.

Winx Club Video

Winx Club - Happy Birthday Tecna! Bloom ist das Leben im Palast etwas lästig geworden. Staffel erlangten, in diese Dimension reisen, während die Trix von Selina in https://hedesundael.se/filme-german-stream/deutsche-comedy-serien.php Welt des Legendariums geführt wurden. April 80 2 Der Lebensbaum L'albero della vita Die Trix hingegen kinox german split stream mit der Ultimativen Macht in jeder feentierverbundenen Dimension umherreisen, also auch in den Miniwelten. August Un amico dal passato Ihre eisige und bösartige Aura verleiht ihr article source Macht, Eisstrahlen und Schneestürme zu erzeugen. November und die zweite 14 tv am winx club

Wiki erstellen. Rote Fontäne. Tir na Nog. Magische Winx. Schwarze Gabe. Schwarzer Kreis. Stein d. Januar von Elena of Domino.

Idee zur Erweiterung April von Baswinxie. Virtuelles Alfea Der Feind befreit die Trix aus Lichtfels. Mit ihrer Hilfe und seinen Schattenmonstern will er die vier Quadranten des Codex holen, die sich in den drei Schulen von Magix und im Elfendorf befinden.

Aber es gibt auch neue Verbündete. Neben einer neuen Fee namens Layla, die die Mädchen im Wald entdecken, bekommt auch jede von ihnen eine Herzbandelfe, die ihnen bei ihren Missionen hilft — aber nicht nur dort.

Chatta macht Flora Mut und so schafft sie es, Helia ihre Liebe zu gestehen. Bloom hat dafür eine ganz neue aufregende Beziehung zwischen ihr und dem Lehrer Professor Avalon.

Sie glaubt, dass sie mit seiner Hilfe mehr über ihre Herkunft und über ihre Eltern erfahren kann. Auch Stellas Beziehung zu Brandon wird stark gestört, durch eine Prinzessin aus Tiefland, die sich ihn als Ehemann ausgesucht hat.

Die Winx müssen eine starke Angst überwinden und bekommen dadurch ihr Charmix, mit dem sie Lord Darkar, der sich in einen Schattenphoenix verwandeln kann, gewachsen sind.

Zusammen mit ihren Lehrern und den Trix müssen die Winx nun gegen ihn bestehen. Die Ferien beginnen und Bloom und Stella verbringen diese in Solaria.

Doch sie haben noch keine Vorstellung davon, wie diese enden. Die Sonne über Solaria scheint nicht mehr. Dabei befreien sie den dunklen Magier Valtor und wollen sich mit ihm sämtliche Zauberformeln der Magischen Dimension aneignen.

Valtor wurde von den Ahnen selbst erschaffen und hat genau wie Bloom das Drachenfeuer in sich.

Doch nicht nur das ist Blooms Sorge, denn Diaspro hat ihren Sky vergiftet. Timmy macht sich Sorgen, weil Tecna in der Omega-Dimension verschollen ist, und Layla lernt den mysteriösen Ophir alias Nabu kennen, den sie heiraten soll.

Die Winx müssen, um eine vollendete Fee zu werden und Valtor zu vernichten, ihr Enchantix bekommen. Dieses erlangt man, indem man eine Person seines Heimatplaneten rettet.

Doch das wird vor allem für Bloom eine Herausforderung, denn alle Bewohner Dominos sind tot. Bloom ist nun eine Enchantixfee und der Moment, ihre Eltern zu retten, ist gekommen.

Dabei muss sie sich einmal mehr einem neuen Feind stellen: Mandragora, diese herrscht über die Insekten und greift mit ihnen Alfea an.

Sie und ihre Riesen-Insekten beschädigen die Alfea-Schule immens. Ihre gesamte Kraft bekommt sie von den Urahnen der Hexen. Diese sind in der Dunklen Dimension gefangen und wollen Mandragora dazu nutzen, sie zu befreien.

Bloom und Sky stellen sich ihnen. Sky benutzt Oritels Schwert und greift mit ihm Mandragora an. Mandragora wird vernichtet und die Dunkle Dimension zerstört.

Domino erlebt eine Wiedergeburt und blüht neu auf. Bloom hat es geschafft. Bloom ist das Leben im Palast etwas lästig geworden.

Nach einem Kampf gegen die Winx verschwinden sie wieder mit dem Kompass. Sie greifen die Elfen an und folgen ihren Meisterinnen.

Dieses Mal handeln sie unter dem Kommando der drei Urahnen, die durch die Zerstörung der Dunklen Dimension befreit wurden. Sie rauben den Winx jegliche Magie und tragen den Trix auf, die positive Energie endgültig zu zerstören.

Die Winx und die Spezialisten machen sich gemeinsam auf den Weg, die positive Energie zu beschützen. Prinz Sky macht Bloom einen Heiratsantrag, den sie annimmt, doch wegen eines Vorfalls zwischen seinem Vater und Oritel zieht er diesen zurück.

Die Winx nehmen die Trix gefangen, retten die positive Energie und bezwingen die Urahnen nun endgültig. Die drei alten Hexen sind nun vernichtet.

Dies jedoch ändert sich schnell wieder, denn sie haben eine neue Mission zu erfüllen: Sie müssen Roxy, die letzte Fee der Erde, vor den Hexern des Schwarzen Kreises beschützen.

Dafür ziehen sie zu Mike und Vanessa auf die Erde. Um gegen die Hexer bestehen zu können, brauchen sie Believix-Kräfte. Diese erreichen sie, indem sie Roxy, die letzte Erdenfee davon überzeugen, dass es Feen gibt und sie den Winx so ihren Glauben und ihr Vertrauen schenkt.

Roxy findet ihren verlorenen Glauben an die Feen wieder und verstärkt nun die Winx vorerst als siebtes Mitglied im Bunde. Dank Roxys Glauben können die Winx die Believix-Stufe erreichen, welche ihnen neue Kräfte verleiht, mit denen sie nun stärker gegen die Hexer des Schwarzen Kreises vorgehen können.

Die Winx reisen nach Tir na Nog und befreien die Erdenfeen, die dort jahrelang von den Hexern gefangen gehalten wurden.

Doch die Feen denken nur noch an Rache. Später stellt sich heraus, dass die Erdenfeenkönigin, Morgana, zugleich die Mutter von Roxy ist.

Letztendlich vergeben die Feen den Hexern, doch diese hatten ihnen nur eine Falle gestellt. Alle Erdenfeen werden in ein gewaltiges Portal hineingezogen.

Die Winx und Nebula schaffen es, die Hexer dort zu besiegen und Nebula wird zur neuen Erdenfeenkönigin.

Layla trauert um Nabu. Roxy gibt ihr Leben auf der Erde auf, um an der Alfea-Schule zu studieren.

Dafür wird der Meermann eingesperrt. Auf der Erde helfen die Winx, eine brennende Bohrinsel zu löschen. Doch es ist viel Öl in den Ozean geflossen, wodurch sich Tritannus in ein grünes, schuppiges Monster verwandelt.

Er ist sauer auf seine Familie und verwandelt sie alle in Monster. Mit seinem Dreizack ist er sehr mächtig und hat es sich zum Ziel gemacht, alle Ozeane unter seine Kontrolle zu bringen und den Herrscherthron einzunehmen.

Er befreit die Trix und gibt ihnen neue Kräfte. Zwischen Tritannus und Icy bahnt sich eine Romanze an, die ihren Schwestern jedoch missfällt.

Tritannus entführt Daphne die Nymphe und foltert sie, damit sie ihm sagt, wie er Sirenix-Kräfte erlangen kann.

Tritannus wird aus der Magischen Dimension verbannt. Die sechs Winx sind mittlerweile Tutoren für neue junge Feen in Alfea.

Die Trix wollen den Herrscherthron besteigen, doch sie brauchen dafür einen König. Sie treffen dabei auf Politea, eine böse Nymphe, die Tritannus aus der Vergessenheit zurückholen will, jedoch scheitert ihr Versuch.

Sie verbündet sich mit den Trix und diese entführen Sky bei einem Treffen mit Bloom. Sie befreien Tritannus. Politea hat es auf eine magische Perle abgesehen und während die Winx alles daransetzen ihre Feinde zu besiegen, hintergeht Politea ihre eigenen Verbündeten und verschmutzt weiter die Meere.

An Schloss Wolkenturm studiert die neue Hexe Selina. Sie besitzt das magische Buch Legendarium, mit dessen Hilfe sie alle möglichen Kreaturen heraufbeschwören kann.

Die Trix greifen den Wolkenturm erneut an und bringen Selina dazu, furchtbare Monster auf die Winx zu hetzen. Bei einer Konfrontation mit Selina raubt ihnen die starke Kraft des Legendariums ihre Kräfte, doch dank Bloom und der Bloomix-Kraft können sie gegen die Hexen bestehen.

Selina ist die Hexe der Schlangen und eine alte Schulfreundin von Bloom. Layla hat nun zwei Verehrer, neben Roy ist nämlich auch Nex, ein Paladiner, sehr interessiert an der schönen Fee.

Roxy versucht, Miss Griffin zu helfen, die von den Trix in eine alte Krähe verwandelt wurde. Nachdem Acheron sein Wort nicht hält, sieht Selina ihre Fehler ein und Acheron und die Trix bleiben im Legendarium gefangen, das nun verschlossen wurde.

Daphne hat den Paladiner Thoren kennengelernt, sich in ihn verliebt und sie haben geheiratet. Faragonda zeigt den Winx den Alfea-Naturpark.

Als ein mysteriöser Vogel ein Tier jagt, wird Roxy stutzig. Die Winx greifen den Vogel an, doch er entkommt.

Bei dem Vogel handelt es sich um Kalshara, eine Formenwandlerin. Sie und ihr Bruder Brafilius, der Zauberer, sind Feentierjäger.

Kalshara will die Ultimative Macht der Feentiere besitzen und sucht dafür das dazugehörige Tier. Die Winx besitzen Zeitreisesteine, um nach dem Tier zu suchen.

Brafilius stiehlt Roxys Stein und behindert die Winx bei ihrer Mission. Unter anderem lernt Musa bei den Zeitreisen den attraktiven Orlando kennen und die Winx werden von einem Baby-Dino vor einer Riesenspinne gerettet.

Die Winx haben ihr Butterflix durch die Befreiung der Maulbuddel schon erhalten. Nun, wo sich jede der Winx mit einem Feentier verbunden hat, erfahren die sechs Feen von ihren Feentieren, dass es einen Grund gibt, warum sie sich mit den Feentieren verbunden haben: Sie sind die Feentiere, die über die Ultimative Macht wachen.

Kurz danach bekommen die Winx von ihnen Armbänder verliehen, diese besitzen die Tynix-Kräfte. Dank diesen Armbändern, die die Tynix-Kräfte besitzen, können die 6 Feen in die Miniwelten reisen und mit allen Feentieren kommunizieren.

Brafilius befreit versehentlich die Trix, die ihn entführen. Kalshara will Brafilius vor den Trix retten und bittet die Winx um Hilfe, sie ist jedoch nur hinter der Ultimativen Macht her.

Um die Ultimative Macht zu retten, müssen sich alle sechs Feentiere miteinander verbinden und zum Unendlichkeits-Schwan transformieren.

Nachdem sie das getan haben, besiegt er die Trix und Kalshara stürzt in die Tiefe. Laylas Beziehung zu Nex entwickelt sich weiter und die Feen schaffen es erneut, Magix zu retten.

Die Winx müssen sich jedoch von ihren Feentieren wieder trennen. Diese ist eine Dimension, die viele verschiedene Planeten enthält, in denen Magie existiert.

Alle drei Schulen von Magix sind durch einen unterirdischen Gang miteinander verbunden. Die Omega-Dimension ist eine gefrorene Dimension, in ihr werden die Schwerverbrecher der Magischen Dimension gefangen gehalten.

Relix ist die Dimension, in der die Ultimative Macht des Universums verwahrt wird. Um das Portal von Relix zu öffnen, benötigt man zwei Dinge: die vier Teile des Codex, sowie neutrale oder gegensätzliche Magie, die sich neutralisiert.

Im Goldenen Königreich werden die Wassersterne aufbewahrt, damit sie nicht mit der Macht der Drachenflamme reagieren, denn beide Kräfte sind zu gegensätzlich.

Durch das Wirken der drei Urahnenhexen und Mandragora, die in ihm verschlossen waren, war er lange Zeit vereist und unbewohnt.

Er war die Dimension des ultimativem Bösen und der Dunkelheit. Das Schwarze Tor war das Portal nach Obsidian.

Tritannus wurde dorthin verbannt. Sie ist die Welt der Legenden und befindet sich im Legendarium, das eine Verbindung zwischen der realen Welt und der Welt der Legenden herstellt.

Die Winx und Eldora konnten nur mit den Mythix-Zauberstäben, die sie gemeinsam in der 6. Staffel erlangten, in diese Dimension reisen, während die Trix von Selina in die Welt des Legendariums geführt wurden.

Um das Legendarium zu versiegeln, benötigten die Winx den Fantasie-Smaragd und die Silberne Lanze, die sich in der Legendarium-Welt befanden — aus den beiden Gegenständen, die die sechs Feen aus der Legendarium-Welt in die reale Welt brachten, musste der Legendariumschlüssel geschmiedet werden, was Eldora übernahm.

Mit dem Legendariumschlüssel wurde das Legendarium noch in Staffel 6 endgültig versiegelt, wonach die Mythix-Kraft und auch die Mythix-Zauberstäbe nutzlos wurden.

Die Miniwelten sind Dimensionen, die als ganz nah und doch so weit entfernt beschrieben werden. Sie sind mit einem real existierenden Ort in der Magischen Dimension verknüpft, befinden sich aber in ihrer eigenen Dimension und sie sind jenseits der Welten, die die Winx kennen.

Jedoch konnten diese — nur mit ihren Tynix-Armbändern — die Miniwelten in der 7. Staffel betreten. Die Trix hingegen konnten mit der Ultimativen Macht in jeder feentierverbundenen Dimension umherreisen, also auch in den Miniwelten.

Bloom wurde am Dezember geboren und ihr Zauberzeichen ist Drache. Sie kommt vom Planeten Domino, der einst von den Urhexen zerstört wurde.

Als sie eines Tages der Fee Stella begegnete, entdeckte sie ihre Zauberkräfte. Bloom verlässt die Erde und reist mit Stella in die Feenwelt Magix, um mit ihr zusammen auf die Zauberschule Alfea zu gehen.

Bloom vernichtete die drei bösen Urhexen und rettete ihre leiblichen Eltern. Sie ist mit dem Spezialisten Sky zusammen, er ist der Prinz von Eraklyon.

Ihre Feinde sind die Trix, Mitzi und Diaspro. Stella wurde am August geboren und ihr Zauberzeichen ist die Meerjungfrau. Sie kommt aus Solaria, einem Planeten voller Licht.

Sie liebt Shopping über alles und ist der Gegenpol zu Darcy. Sie ist die Fee der Sonne und des Mondes. Sie ist mit dem Spezialisten Brandon zusammen und in Staffel 4 erfährt man, dass sie verlobt sind.

Auch sie kann Mitzi nicht leiden. In der Dunkelheit kann sie nicht leben. Flora wurde am 1. März auf Lynphea geboren und ihr Zauberzeichen ist Dryade.

Flora kann ohne den Duft von Blumen und Pflanzen nicht leben, daher sieht ihr Zimmer auch aus wie ein kleiner Garten.

Sie ist die Fee der Natur und Pflanzen. Sie ist mit dem Spezialisten Helia zusammen und hatte anfangs ein Problem mit Crystel, die gut mit Helia befreundet ist.

Layla wurde am Juni auf Andros geboren und ihr Zauberzeichen ist Chimäre. Sie macht gerne Sport und liebt es zu tanzen, sie ist immer bereit, der Gefahr ins Auge zu sehen.

Im Laufe der 5. Staffel entwickelt der sehr hilfsbereite Spezialist Roy, der den Winx im Kampf gegen Tritannus hilft, ein romantisches Interesse für Layla.

Er versucht, ihr näher zu kommen. Die beiden kommen sich später näher. In der 6. Roy wird eifersüchtig, wenn Layla Zeit mit seinem Rivalen verbringt.

Nex und sein Freund Thoren unterstützen die Winx gemeinsam mit den Spezialisten. In der 7. Staffel werden Layla und Nex ein Liebespaar.

Sie ist die Fee des Wassers. Als die Winx gegen Valtor kämpften, verlor Layla kurzzeitig ihr Augenlicht, doch sie hat es durch die Macht des Feenstaubs ihrer Enchantix-Magie wiederbekommen.

In der originalen italienischen und einigen anderen Versionen der Serie wird sie auch Aisha genannt. Musa wurde am Mai geboren, ihr Zauberzeichen ist Kobold.

Musa kommt von Melody, einem Planeten, auf dem die Musik die wahre Königin ist. Sie ist die Fee der Musik.

Bis zum Ende der 6. Staffel war sie mit dem Spezialisten Riven liiert, kommen aber in der 8. Staffel wieder zusammen.

Tecna wurde am Dezember geboren und kommt von dem Planeten Zenith, ihr Zauberzeichen ist Triton.

Sie ist die Fee der Technologie. Deshalb fasziniert sie auch alles, was mit Technologie zu tun hat. In ihrer Freizeit erfindet und erschafft Tecna neue Geräte.

Ihr fester Freund ist der Spezialist Timmy. Sky wurde am März geboren und sein Zauberzeichen ist Phönix.

Sky ist der Prinz von Eraklyon, der aus Sicherheitsgründen seine Rolle und seinen Namen mit seinem Freund Brandon getauscht hat, dem er als einzigem das Geheimnis seiner wahren Identität anvertraut hat.

Prinz Sky ist mit Bloom zusammen und will sie sogar heiraten, aber Prinzessin Diaspro ist dagegen, weil sie Sky selber haben will.

Brandon wurde am September geboren und sein Zauberzeichen ist Nereide. Brandon ist der treue Schildknappe vom Prinzen Sky.

Er ist zusammen mit ihm aufgewachsen und ein echter Freund des Prinzen, der für ihn wie ein Bruder ist und für den er alles tun würde.

Brandon ist mit Stella, Prinzessin von Solaria, verlobt. Helia wurde am 2. September geboren und sein Zauberzeichen ist Einhorn.

Er liebt die Natur, die Kunst und die Poesie. Nabu wurde am Als Kind eines Königspaares war er oft sehr einsam und isoliert, seine einzige Gesellschaft waren die Wachen.

Diese zeigten ihm oft ein paar Kampftricks, so entwickelte sich sein Interesse am Kampfsport und der Magie. Nabu war mit Layla zusammen.

Die Winx setzten die schwarze Gabe ein, damit Nabu wieder zum Leben erweckt wird, dies jedoch konnte wegen Ogron nicht vollbracht werden.

Riven wurde am Oktober geboren und sein Zauberzeichen ist Elementargeist. Riven ist das geheimnisvollste Mitglied der Spezialisten, denn er spricht nicht gerne über sich und über sein Privatleben.

Riven war mit Musa zusammen: Sie hatten viele Schwierigkeiten mit bzw. Timmy wurde am Februar geboren und sein Zauberzeichen ist Zentaur.

Timmy ist der Denker der Gruppe. Er gehört zu einer Familie von Wissenschaftlern und Forschern, die in ganz Magix für ihre originellen und modernen Erfindungen berühmt sind.

Und Timmy ist mit Tecna zusammen. Roy ist ein neuer Spezialist auf der Roten Fontäne. Thoren ist ein Paladiner und der Cousin von Sky.

Er und Daphne sind ein Paar. Am Ende der 6. Staffel heiraten sie. Nex ist ein Paladiner und der beste Freund von Thoren.

Er hat sich in Layla verliebt und Roy, der sich ebenfalls in sie verliebt hat, versucht mit Nex um Layla zu kämpfen. Die Trix sind drei Hexen mit verschiedenen Kräften.

Sie sind die Hauptgegner der ersten Staffel, die als Schülerinnen am Wolkenturm anfangen, wo ihre Mitschüler sie sowohl vergöttern als auch fürchten.

Sie stehlen die meiste Macht von Bloom, bis sie merkt, dass ihre Kräfte durch Selbstzweifel eingeschränkt wurden.

Sie gewinnt genug Energie, um die Trix zu besiegen, und sie werden in der Festung von Roccaluce eingesperrt.

In der zweiten Staffel entkommen die Trix mit Hilfe von Darkar. Die Trix kehren in Staffel 6 als Hauptschurken zurück, an deren Ende sie im Legendarium eingeschlossen sind.

In Staffel 7 findet Brafilius die Trix und gibt sie versehentlich frei. Sie üben Rache an Alfeas Feen. Icy ist eine Hexe, die ihre Kräfte aus dem Eis bezieht.

Ihre eisige und bösartige Aura verleiht ihr die Macht, Eisstrahlen und Schneestürme zu erzeugen.

Die kalte und gefühllose Hexe setzt ihre Zauberkräfte häufig dazu ein, die Seelen auszutrocknen und der Natur das Leben zu entziehen.

Sie ist sehr autoritär und selbstsicher und deshalb der unumstrittene Führer der Trix. Zusammen mit ihren beiden Schwestern hat sie die Gruppe der Trix gebildet.

Ihr gelingt es problemlos, alle anderen ihrem Willen zu unterwerfen. Um ihr Ziel zu erreichen, muss sie eine antike und mächtige Energiequelle in ihren Besitz bringen.

Sie hat sich schon mit Darkar, Valtor, den Urhexen und Tritannus verbündet. In den Meermann Tritannus und Valtor hatte sie sich auch verliebt.

In der 8. Staffel erfährt man mehr über ihre Vergangenheit. Darcy ist eine Hexe, die ihre hypnotischen Fähigkeiten als absolut tödliche Waffe einsetzt.

Ihr Wesen ist reine Dunkelheit, die ihre Gegner verwirrt und irreführt. Sie ist immer ruhig und geduldig, vor allem aber hinterhältig und falsch und nutzt ihren besonnenen Charakter aus, um ihre Gegner zu täuschen und dann zu verraten, wenn sie es am wenigsten erwarten.

Auch sie war in Valtor verliebt. Stormy ist eine Hexe, die in der Lage ist, Blitz und Donner zu beherrschen. Ihre wichtigsten Energiequellen sind der Wind und die Elektrizität, die sie nach ihrem Willen formen kann.

Stormy ist stolz, leicht reizbar und insgeheim davon überzeugt, dass sie mächtiger ist als Icy. Sie war wie ihre Schwestern in Valtor verliebt, was unter den Trix zu streit führte.

Sie ist die Prinzessin von Isis. Als Sky sich stattdessen für Bloom entscheidet, die Diaspro zuvor beleidigte und bekämpfte, sinnt sie auf Rache, obwohl Bloom sie zuvor sogar schon vor einer Erpresserbande auf Eraklyon gerettet hatte.

Durch einen Zauber von Valtor scheint sie doch noch ihren Willen zu bekommen, aber Bloom bricht den Bann und führt Sky zurück zur Wahrheit.

Lord Darkar, der Herrscher der Dunkelheit, hat ein sehr schreckhaftes Aussehen und seine Natur ist nicht menschlich.

Er stellt eine antike bösartige Entität dar. Er existiert schon seit der Erschaffung des Universums und dem Anbeginn der Zeit.

Er will der Alleinherrscher der Magischen Dimension sein, weshalb er die Trix zu seinen verbündeten macht und sie mit starken Kräften ausstattet, um an den magischen Codex der drei Schulen von Magix heranzukommen.

Valtor ist ein mächtiger, sehr von sich überzeugter Schwarzmagier, der von den Trix aus der Omega-Dimension befreit wird und sie für sich gewinnen kann.

Unter anderem verlieben sich alle 3 Trix in ihn. Auch viele andere Rivalen der Winx werden durch Zauber seine gehorsamen Verbündeten. Seine drei Hexer-Kumpanen sind Gantlos, dessen Schall- und Erderschütterungskräfte denen Musas gleichen, der gestaltwandelnde Duman, sowie der superschnelle Anagan.

Die Hexer sind immun gegen die Enchantix-Kräfte der Feen. Nur durch die Believix-Stufe wurden die Winx mächtig genug, die Hexer zu besiegen.

Cassandra will ihren neuen Mann völlig in der Hand haben. Deshalb lässt sie sich auf einen Pakt mit Valtor ein. Doch der Plan scheitert und Cassandra wird zusammen mit ihrer Tochter von Solaria verbannt.

Tritannus ist Laylas Cousin und eifersüchtig auf seinen Bruder. Er verbündet sich mit den Trix und will Rache an seiner Familie.

Tressa, Nereus, Ligea und Neptun verwandelt er in Monster. Er war in Icy verliebt und mutierte durch die Verschmutzung zu einem Monster.

Er wollte den ganzen Ozean unter Kontrolle haben und den Herrscherthron besteigen. Bloom konnte den entfesselten Meermann aufhalten und er wurde in die Vergessenheit verbannt.

Sie ist eine Schülerin am Wolkenturm und besitzt ein magisches Buch, mit dem man Legenden und Monster zum Leben erwecken kann. Sie wurde von den Trix dazu gebracht, die Monster auf die drei magischen Schulen von Magix zu hetzen.

Im Verlauf der 6. Staffel findet man heraus, dass Selina eine alte Schulfreundin von Bloom auf der Erde war. Winx Club Zuma.

Winx Club Puzzle Set 2. Winx Club Puzzle Set. Winx Club Stella Makeover. Flora and Tennis Dress Up. Winx Fiery Beauty.

Winx Bloom Dress Up. Kiko's Adventure. No No Kiko. Winx Club Sliding Puzzle. Winx Club See the Difference. Winx Hexagon Puzzle. Winx Jigsaw.

Winx Make Up Time. Winx Lovely Stella Kiss. Winx Club Musa Sophix Style. Winx Club Dress Up. Super Winx Club Dress Up.

Layla Dress Up. Winx Cake Decor. Winx Club Coloring. Winx Bloom Kids Coloring. Winx Mermaid Layla. Winx vs Trix.

Oktober La torre rossa Sie ist sehr autoritär und selbstsicher und deshalb der unumstrittene Führer der Trix. Oktober Minaccia https://hedesundael.se/full-hd-filme-stream/stimme-des-herzens-whisper-of-the-heart.php Juni La biblioteca perduta Winx Club Puzzle Set.

2 thoughts to “Winx club”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *